MR Steinfurt, Betriebshilfsdienst Maschinenring, Pflegedienst Tätigkeit
MR Steinfurt, Betriebshilfsdienst Maschinenring, Pflegedienst Tätigkeit
 
Vorsitz BHD, Franz-Josef Schulze Marquarding, Maschinenring Steinfurt Guhle / Schulze Marquarding

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Landwirtschaftliche Betriebshilfsdienst und Maschinenring Steinfurt-Bentheim e.V. (kurz BHD) bei seiner Gründung 1964 als erster Betriebshilfsdienst in Nordrhein-Westfalen mit ca. 70 Mitgliedern seine Tätigkeit aufgenommen.

Heute sind der Selbsthilfeeinrichtung über 2.200 landwirtschaftliche Mitgliedsbetriebe in den Regionen Kreis Steinfurt und Grafschaft Bentheim freiwillig angeschlossen.

Unter dem Vorsitz von Franz-Josef Schulze Marquarding (rechts) und Geschäftsführer Hans-Georg Guhle besteht unsere Hauptaufgabe damals wie heute darin, den landwirtschaftlichen Betrieben und Haushalten in sozialen Notsituationen, wie z.B. Krankheit, Unfall oder Tod, mit Helfern für Haus und Hof beizustehen. Den Mitgliedsbetrieben stehen hierfür rund 100 Helferinnen und Helfer zur Verfügung. 

Als Betriebshilfsdienst der neuen Generation sind wir ständig bestrebt, die Kernaufgaben - insbesondere im Bereich der sozialen Dienstleistungen - zu erweitern, so dass die BHD-PflegeTeam und FamilienhilfeGmbH im Jahr 2007 ihre Pflegetätigkeit im Kundenbüro in Wettringen aufgenommen hat. Darüber hinaus werden weitere Einsatzbereiche, wie z.B. die Arbeit des Maschinenrings, in erster Linie die überbetriebliche Maschinenvermittlung und vor allen Dingen die Nährstoffvermittlung, angeboten.

Mit unseren umfassenden Dienstleistungen im Bereich der Landwirtschaft sind wir Versicherung im Notfall und moderner Dienstleister zugleich. Durch unser Auftreten nach außen vertreten wir die gemeinschaftlichen Interessen unserer Mitglieder und fördern die Leistungsfähigkeit regionaler landwirtschaftlicher Betriebe insgesamt.

In der Zukunft soll so ein stetig wachsendes Netzwerk moderner landwirtschaftlicher Betriebe weiter ausgebaut werden und die Leistungsfähigkeit unserer Mitglieder, z.B. durch die Bereitstellung zeitgemäßer Maschinen und Arbeitsgeräte, weiter gesteigert werden, um so auf den umkämpften Märkten von heute dauerhaft zu bestehen.


Kontakt

Sie erreichen uns unter:

Telefon: 02574 / 939 100

Telefax: 02574 / 939 10-10

Nutzen Sie auch gerne

unser Kontaktformular.

Haushaltshilfe, Kontakt Maschinenring, Betriebshilfe Dienst So erhalten Sie unverzüglich Betriebs- oder Haushaltshilfe